tennis m2 2015web

Oberfränkischer Vizemeister im Tennis

Die Mädchenmannschaft des Meranier-Gymnasiums war im Schuljahr 2014/15 sehr erfolgreich und kämpfte sich bis ins oberfränkische Finale vor. Mit einem souveränen 6 : 3 gegen das Gymnasium Alexandrinum Coburg am 12.05.2015 auf heimischen Platz beim TC Lichtenfels legten die Mädchen II den Grundstein für den Erfolg. Zehn Tage später konnten sie sich Dank Kampfgeist und guter Doppelaufstellung in Bamberg gegen das E.T.A.-Hoffmann Gymnasium mit 5 : 4 durchsetzen. Geschwächt durch zwei fehlende Spielerinnen, z.B. die Nummer 1 der Rangliste, reisten sie dann am 17.06.2015 nach Kulmbach zum oberfränkischen Finale. Sie unterlagen zwar deutlich mit 0 : 9, sind aber dennoch mit der Silbermedaille geehrt worden, haben viel Spielerfahrung gesammelt und ihre immer gute Laune behalten.

 

Thomas Schmutzler, OStR