Auf den Tischen stapelten sich Bücher, Massen an Büchern. Sie bildeten hohe Türme entlang der gesamten Klassenzimmerbreite. Die Schüler des Projektes bereiteten fleißig und deutlich sichtbar den Bücherflohmarkt am Schulfest vor.IMG 20180710 110144

Später sollte das Klassenzimmer noch zum Verkaufsraum umgestaltet werden, erklärte Frau Flach.

Die Schüler wollten die Bücherstapel noch sortieren und auf verschiedenen Tischen nach Themen aufteilen. Man erhoffte sich einen guten Verkauf. Das Geld für die gespendeten Bücher kam der Leseecke für Neues zugute.

Im Rahmen des Projekts wurde auch der Bestand an Büchern und die Ausleihe kontrolliert.

„Ich hoffe, du hast alles abgegeben“, fragte mich ein Sechstklässler aus dem Projekt und lachte. Er und seine Freunde überprüften nämlich gerade die Ausleihzettel.

Das war Projekt 5, das wohl strukturierteste von allen.

Luisa Bedenk, Carina Schmitt, Jasmin Döhler

IMG 20180712 081853