Das bewiesen die Projektleiter – allesamt Mathelehrer – in ihrem Projekt „Faszination Flechtkunst“.

Aber so schwer ist Flechten eigentlich gar nicht, meinte eine Teilnehmerin des Projektes. Man müsse nur den Weidenstängel immer einmal oberhalb und einmal unterhalb durch das Grundgerüst des Korbes fädeln.

Auch einige Werke waren schon am zweiten Tag der Projektwoche fertig. Man sah den Körben nicht an, dass sie die ersten Flechtversuche der Schüler und Lehrer sind, denn sie waren gleichmäßig geflochten und stabil.

Selten sah man Menschen so tiefenentspannt wie bei diesem Projekt.

Luisa Bedenk, Carina Schmitt, Jasmin DöhlerIMG 20180711 111638