Elisabeth Herrmann webRechtsanwalt Vernau, die junge Polizistin Sanela Beara, die Tatortreinigerin Judith Kepler - Figuren aus Romanen Judith Herrmanns, die aus Buch und Verfilmungen immer mehr Menschen bekannt sind. Elisabeth Herrmann ist die zurzeit wohl bekannteste und erfolgreichste Krimi-Autorin der deutschen Sprache.

In beeindruckender Intonation las sie vor Gästen und mehr als 300 Schülerinnen und Schülern unserer Oberstufe aus ihren Werken "Die Mühle" (2018) und dem noch nicht veröffentlichten Vernau-Roman "Requiem für einen Freund" (erscheint 2020). Spannende Handlung und Rezitationskunst der Autorin schlugen das Auditorium in Bann.

Fragen der Schülerinnen und Schüler beantwortete sie spontan, lebensklug, selbstironisch und voller Lust am Formulieren.

Ein näherer Bericht folgt!

 

Bild: Andreas Gagel