Vorlesewettbewerb webAm Donnerstag, dem 28.02.19, fand am MGL das Regionalfinale des Vorlesewettbewerbs der sechsten Jahrgangsstufen statt. Drei Schüler/-innen hatten sich im Vorfeld in schulinternen Veranstaltungen qualifiziert: Christopher Aumüller vom Gymnasium Lichtenfels, Leni Fuß von der Mittelschule Redwitz und Anna Weber vom Gymnasium Burgkunstadt.

Die fachkundige Jury, bestehend aus Frau Birgitt Böhm, Frau Christine Wittenbauer von der Stadtbibliothek Lichtenfels und dem freien OT-Mitarbeiter Klaus Gagel mussten sich der schwierigen Aufgabe stellen, aus den Leseleistungen den Sieger des Regionalfinales zu ermitteln. Neben den selbstgewählten Lektüreausschnitten der Finalisten war auch die Bewältigung eines fremden Textes, David Walliams „Gangsteroma“, Gegenstand der Juryentscheidung. Diese sah sich angesichts der hervorragenden Leistungen aller drei Kandidaten vor eine schwierige Entscheidung gestellt.

Zum Ende konnte die Jury jedoch ihre Entscheidung verkünden: Siegerin des Regionalfinales war Anna Weber vom Gymnasium Burgkunstadt – herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank an alle Beteiligten, welche die Veranstaltung durch ihre Teilnahme unterstützt haben.

StRin Katrin Gagel